“Taxi nach Paris” wird zum Geburtssoundtrack des kleinen Vito-Jans

Taxi

Am 16.04.2022 wurde TOP 800-Geschichte geschrieben – mit einer ganz besonderen Ehre für André und John. Der kleine Vito-Jan hat um 10:46 Uhr das Licht der Welt erblickt. Und das zur TOP 749 “Taxi nach Paris” von Felix De Luxe. Und was das genau mit André und John zu tun hat, erklärt eine WhatsApp-Nachricht, die von Mama Miriam einging:

„Hallo Ihr Lieben, wir grüssen Euch aus dem Kreißsaal 🤩 meine beste Freundin Valentina liegt in den Wehen seit 5.15 Uhr und es läuft Eier Programm.  Wir sind mal gespannt, zu welchem Lied der kleine Mann geboren wird. Liebe Grüsse auch an den werdenden Papa, der auch im UKE liegt  allerdings auf einer anderen Station. Fahrradunfall: Arm und Bein gebrochen 🙈 Matteo: mach Dir keine Gedanken, wir rocken das 😄 Und alle im Studio: macht weiter so und habt schöne Ostern“

Im Laufe des Tages kam dann auch eine Sprachnachricht von Miriam, dass Vito-Jan um 10:46 Uhr das Licht der Welt erblickt habe – zur TOP 749 “Taxi nach Paris” von Felix De Luxe. Voller Überwältigung der Eltern bekam der kleine Sohn dann einen zweiten Namen – aber nicht etwa Felix oder De Luxe: Es ist eine Mischung aus John und Andrés Namen geworden: Jan!

Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die junge Familie!

EINSCHALTEN DIE TOP 833

Die Radio Hamburg TOP 833 hört ihr ab Karsamstag (16.04.) um 4 Uhr live bei Radio Hamburg. Eure 833 Lieblings-Megahits hört ihr dann 65 Stunden nonstop moderiert von euren drei Oster-Teams bis Ostermontag (18.04.) um etwa 19 Uhr mit dem großen Finale und den noch streng geheimen TOP 20. Hört also unbedingt mal rein!

Live zuhören geht ganz einfach und überall auf der Welt:

Vito-Jan
Radio Hamburg

Radio Hamburg Livestream App Alexa