Diese Megahits dürfen für die TOP 833 Moderatoren nicht fehlen

Lieblingssongs der TOP 833 Moderatoren

Wir haben Johns Oster-Team ja schon gefragt, auf welche Songs sie bei der TOP 833 ganz gut verzichten könnten. Natürlich wollten wir aber auch wissen, welche Songs für sie eigentlich gar nicht fehlen dürfen!

TOP 833 Moderatoren in Vorfreude

Sonderlich viel Einfluss auf die Musikauswahl haben eure TOP 833 Moderatoren John Ment, Stübi, Luca, André, Anke und Tim am Ende aber nicht. Ihr bestimmt nämlich allein mit euren Musikwünschen die Playlist der TOP 833. Je mehr Stimmen ein Song bekommt, desto weiter vorne landet er. Draus bastelt die Radio Hamburg Musikredaktion dann eine tolle Playlist aus euren 833 Lieblings-Megahits. Die hört ihr dann zwischen Karsamstag (16.04.) und Ostermontag (18.04.) 65 Stunden nonstop bei Radio Hamburg.

Das wollen eure Moderatoren unbedingt hören

Wenn die TOP 833 Moderatoren aber mal so einen Wunsch äußern dürften, dann wüssten sie natürlich ganz genau, was bei ihnen auf der Playlist stehen würde und wozu sie so richtig abfeiern würden. Welche das sind, sagen sie euch am besten direkt selbst:

Luca Büttner

  • Don’t Look Back in Anger von Oasis – Mein All-Time-Favorit, erinnert mich an gute Zeiten mit Live Musik im Irish Pub auf dem Hans-Albers-Platz.
  • Warum hast du nicht nein gesagt von Roland Kaiser und Maite Kelly – Ich hoffe sehr, dass der Schlagermove dieses Jahr wieder stattfindet, diesen Hit höre ich da am allerliebsten. Wenn nicht da, dann auf jeden Fall bei den TOP 833 – YES J
  • Easy On Me von Adele – Ich liebe ihr Album 30 und bei Easy On Me beweist sie mal wieder, dass sie für mich eine der besten Sängerinnen EVER ist!

John Ment

  • Meine absolute TOP3: “Let’s Dance” David Bowie, “Personal Jesus” Depeche Mode, “Der Kommissar” Falco
  • The Catch – “On The Road Again”: In jeder Situation für mich einer der coolsten Songs aller Zeiten! Grade beim Autofahren!
  • Titelmusik von Spongebob Schwammkopf: Die absolute Lieblings-Serie von meinem Sohn und mir – zwar sehr kurz, aber dafür enorm eingängig. Wie oft haben wir das zusammen gesehen und einen weggelacht!
  • Korn – “Get Up! (feat. Skrillex)”: Ich habe ein KORN-Tattoo auf dem rechten Oberarm und liebe es, mich zu diesem Song emotional auszuschütteln!

Tim Gafron

  • Udo Jürgens – “Aber bitte mit Sahne”: Meine Mutter war früher der größte Fan. Dadurch bin ich mit Udo Jürgens groß geworden. Der Titel sorgt immer für gute Laune!
  • Kraftklub – “Songs für Liam”: Bei dem Song muss ich immer an Sommer und die Festival-Saison denken. Festivals fallen zwar auch in diesem Jahr teilweise noch aus, aber an Ostern sorgt der Titel hoffentlich für etwas Festival-Feeling direkt durchs Radio! 😉
  • Lorde – “Tennis Court”: Ich lieben diesen Song, weil der einfach mega fett produziert ist und Lorde so unfassbar toll singt. Bitte wählt die Nummer rein!
  • Malik Harris – “Bangin On My Drum”: Den Newcomer habe ich vor Monaten im Radio Hamburg Neuheitenstream vorgestellt. Der Titel klingt sowas von nach Frühling und guter Laune! Darf an Ostern nicht fehlen! Aber ihr entscheidet. 😉

Stübi

  • Journey – „Don´t stop believin“: Für diesen Song gibt es keine Begründung, einfach ein überragendes Stück Musik!
  • Shania Twain – „Still the one“: Den Song hat sie für ihren Mann geschrieben. Für mich die schönste musikalische Liebeserklärung aller Zeiten.
  • Die Hamburger Goldkehlchen – „HSV durch dick und dünn“: Ich bin selbst Teil des Chores und darf als Stadionsprecher beim HSV arbeiten… ich würde mich echt freuen, wenn es der Song in die Liste schafft.

André Kuhnert

  • Tiësto & Sevenn – “BOOM”: Luca und ich haben die Nachtschicht. Bei der Nummer drehen wir so richtig auf! Hat die letzten Jahre immer mega geklappt im Studio!
  • Queen – “Bohemian Rhapsody”: Den Film aus 2018 über wenn habe ich richtig gefeiert! Diese Band hätte ich nur zu gerne in Originalbesetzung mal live erlebt!
  • Tobee – “Helikopter 117 (mach den Hub Hub Hub)”: Mein Malle-Song 2017/2018, der mich zumindest gedanklich in Richtung Sonne und Partyurlaub versetzt!

Einschalten die TOP 833

Die Radio Hamburg TOP 833 hört ihr ab Karsamstag (16.04.) um 4 Uhr live bei Radio Hamburg. Eure 833 Lieblings-Megahits hört ihr dann 65 Stunden nonstop moderiert von euren drei Oster-Teams bis Ostermontag (18.04.) um etwa 19 Uhr mit dem großen Finale und den noch streng geheimen TOP 20. Hört also unbedingt mal rein!

Live zuhören geht ganz einfach und überall auf der Welt:

Radio Hamburg

Radio Hamburg Livestream App Alexa